clc – Eine Steuerung für alle Leuchten

Die Abkürzung clc steht für eine Kooperation führender Leuchtenhersteller, die ihren Kunden größtmöglichen Komfort bieten möchten: Eine Steuerung für alle Leuchten! So können Sie eine große Leuchtenvielfalt nutzen – ob in Wohn- oder Esszimmer, in Küche oder Bad, in Schlaf- oder Kinderzimmer. Schalten oder dimmen Sie die Leuchten entweder mit einer Fernbedienung oder konfigurieren Sie alles mit einer App über das Smartphone bzw. Tablet. Dabei verlieren die vorhandenen Wandschalter nicht ihre gewohnte Funktion!

clc im Smart Home - System
Die herstellerübergreifende Steuerung aller Leuchten ist nur ein Teil dessen, was clc zu bieten hat. Die jeweiligen Leuchten sind mit den marktführenden Smart Home - Systemen kompatibel: z. B. lassen sich die Produkte der clc-Serie mit allen aktuellen QIVCON Partner-Apps nutzen (z.B. Magenta SmartHome, Vattenfall Smart Home Manager, RheinEnergie SmartHome, ENTEGA Smart Home und eww Smart Home).

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, Anwendungen und Produkte auch auf folgenden Internetportalen:

Hier finden Sie die kompatiblen Leuchten der Hersteller:

clc – collective light control ist eine Initiative und Marke des Lichtforum NRW. Unternehmen, die sich an dieser Initiative beteiligen möchten, können sich gern melden!