Technologietage

  • Durchführung mit relevanten Unternehmen
  • Umsetzungsorientiert
  • Herstellerspezifische Lösungen
  • Fachvorträge und Workshops
  • Geringe Anmeldegebühren

(07.11.2018)
smarte Leuchten – smartes Licht

Titel

smarte Leuchten – smartes Licht

Buchungsnummer: LFT 1801


Zur Veranstaltung

Die Digitalisierung in der LED-Technologie schreitet unaufhaltsam voran. Heute sind moderne LED-Lichtlösungen smart und sorgen durch Vernetzung für mehr Komfort. Möglich machen dies innovative Konzepte sowie kontinuierliche Verbesserungen bei der Farbqualität. Hierdurch eröffnen sich neue Anwendungsbereiche, die Beleuchtung in Zukunft noch komfortabler und effizienter machen. Mit den wachsenden Möglichkeiten steigen allerdings auch die Herausforderungen für die Leuchtenhersteller.

Welche Entwicklungen und Trends zeichnen sich ab? Was gibt es Neues aus den Bereichen Smart- und Human Centric Lighting? Darüber können Sie sich bei unserem diesjährigen Technologietag informieren. Vorträge von Fachreferenten bringen Sie auf den neuesten Stand. Im Anschluss nehmen sich Experten gerne Zeit, individuelle Fragen im persönlichen Gespräch zu beantworten. Die Praxisworkshops und Tabletop-Ausstellungen bieten Ihnen die Möglichkeit, das gewonnene Know-how zu vertiefen.

smartes Leuchten – smartes Licht

 

Agenda
08:00 - 08:30 Registrierung
08:30 - 08:35 Begrüßung und Einführung
08:35 - 08:40 Vorstellung LED Light for you

08:40 - 09:00 Smarte Beleuchtung - Trends, Rahmenbedingungen und Chancen!
09:00 - 09:20 Licht-Trends in Technologie und Anwendung
09:20 - 09:50 Licht der Zukunft - Zukunftsweisende LED Technologien und ihre Anwendungspotentiale

09:50 - 10:20 Kaffeepause / Table-top Ausstellung

10:20 - 10:50 Leuchten für Pflanzen - ein Wachstumsmarkt für Leuchtenhersteller - vom Wohnraum bis zur Industrieanwendung
10:50 - 11:20 Herausforderungen im Hinblick auf Miniaturisierung, HCL und Farbqualität für Büro-, Home und Designerleuchten
11:20 - 11:50 Mehrwert durch: Vernetzte Leuchten mit Sensoranbindung und valuable data

11:50 - 13:00 Mittagessen / Table-top Ausstellung

13:00 - 13:30 Sensor Driven Lighting
13:30 - 14:00 Prüfzeichen für Leuchtmittel und Prüfung von Smarten Leuchtensystemen
14:00 - 14:40 Workshop-A (Optik): Was definieren Sie als gute Farbmischung?
14:40 - 15:20 Workshop-B (Thermik): Richtiges Messen der Temperatur mittels Thermoelement und Kamera in Anbetracht verschiedener Materialien und Einfluss auf die LED - praxisnah mit Tipps und Tricks

15:20 - 15:50 Kaffeepause / Table-top Ausstellung

15:50 - 16:30 Workshop-C (LED): Sonnenlicht mit LEDs
16:30 - 17:10 Workshop-D (Elektronik): Vernetzung smarter Leuchten und Datenanalyse durch Sensorintegration im Digitalzeitalter

17:10 - 17:20 Zusammenfassung, Fragen und Verabschiedung


Termin / Ort / Teilnehmerzahl

07.11.2018, 8.00-17.20 Uhr

Lichtforum NRW, Möhnestraße 55

Max. 150 Personen


Anmeldegebühr

Anmeldegebühr 30 Euro (zzgl. Mwst.)

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.